Co-chr2021

eu-flag1                    Freundeskreis            wap-fkcp

CorcianoCivrieux d`Azergues - Pentling e.V.

wappen_corciano                 wappen_pentling                    wappen_civrieux

 

Chronik für das Jahr 2021

 

 

Aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie befindet sich unser Land seit Anfang November 2020 im zweiten „Lockdown“.

Es gelten weitgehende Kontaktbeschränkungen, Schließungen von Einzelhandel und Gastronomie, der Schulen u.v.a.m.

Dadurch konnten nun die täglichen Infektionszahlen und Todesopfer langsam gedrückt werden. Verschärft wird die Situation allerdings durch einige Mutationen aus England, Südafrika und Brasilien, die weitaus mehr ansteckender sind als das bisher bekannte SARS-COV2-Virus.

Inzwischen wurden die ersten Impfstoffe zugelassen. Die Impfkampagnen laufen langsam an.

Es ist heute noch nicht überschaubar, inwieweit in diesem Jahr Veranstaltungen durchgeführt werden können.

 

 

 

Im November letzten Jahres hat eine unbekannte Person versucht, durch einen gefälschten Überweisungsträger einen mittleren 4stelligen Eurobetrag vom Vereinskonto abzubuchen. Durch die aufmerksame Mitarbeiterin der Sparkasse Regensburg, konnte dieses Vorhaben vereitelt werden.

Der Kassenführer, Hr. Rappenegger und der 1. Vorsitzende, Hr. Meyerhofer, haben sich bei der Mitarbeiterin Anfang des Jahres mit einem Blumenstrauß und Pralinen herzlich für ihren aufmerksamen Einsatz bedankt.

-2-

 

 

-2-

 

 

 

Artikel in der MZ am 18.01.2021

 

 

      Artikel in „Pentling Aktuell in der

      Februar-Ausgabe 2021

 

 

 

 

-3-

 

 

 

 

 

-3-

 

08.März 2021: eMail an alle Mitglieder, Freunde und Förderer: ein Votum für Corciano!

 

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des Freundeskreises Corciano - Civrieux d`Azergues - Pentling e.V.

 

unsere Partnergemeinde Corciano liegt im Wettstreit um den Titel   "Das Dorf der Dörfer" 2021.

Im Fernsehsender RAI 3 konnte sich Corciano am 7. März stolz als einziges umbrisches Dorf präsentieren:

 

https://m.youtube.com/watch?v=TpjuNXR9W2c&feature=youtu.be

 

Wir wollen unsere Partnergemeinde kräftig unterstützen, den Wettstreit um den Titel zu gewinnen.

Bis zum 21. März kann man TÄGLICH  EINMAL seine Stimme abgeben: www.rai.it/borgodeiborghi

(Falls der Link nicht funktioniert, bitte den Link kopieren und oben bei http.... einfügen.)

 

Also: bitte unterstützt unsere umbrischen Freunde:  Forza Corciano    Jeder Klick zählt !!!

 

 

 Viele Grüße - und bleibt alle gesund,

 

Bert Meyerhofer, 1. Vorsitzender Freundeskreis Corciano - Civrieux d`Azergues - Pentling e.V.

 

 

 22. März 2021: Teilnahme an der Online-Konferenz über den Deutsch-Französischen Bürgerfond

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    Artikel im „Pentlinger Mitteilungsblatt“, Mai-Ausgabe 2021

 

 

 

 Mai / Juni 2021: Mitwirkung zur Kontaktaufnahme Fachmesse Weltkulturerbe-Städte

Unsere gute Freundin Catia Melani aus Corciano organisiert zurzeit eine Touristik-Fachmesse für Weltkulturerbe-Städte, die im September in Padua stattfinden soll.

Durch die Mitwirkung des Freundeskreises konnten ihr die Kontakte nicht nur zu den Regensburger Fachstellen, sondern auch zu der Dachorganisation aller deutschen Weltkuturerbestädte hergestellt werden.

 

 

 

Juni 2021: CORCIANO  -  ARTE  AL FEMMINILE: Ausstellung von Künstlerinnen in Corciano

 

Nach langer Zeit der Pause aufgrund der Corona-Pandemie hat die Kunst im Zentrum Corcianos - in den Räumen der Sala Antico Mulino - wieder die Lichter eingeschaltet. Am 5. Juni wurde die Ausstellung "CORCIANO ARTE AL FEMMINILE" eröffnet. Sie ist eine Hommage an das künstlerische Schaffen der Frauen. Bilder, Skulpturen, Fotografien, Musik und Literatur offenbaren die Welt der weiblichen Schöpfungskraft. Die Ausstellung ist im ganzen Juni jeweils samstags und sonntags geöffnet. Weitere ausführliche Informationen finden Sie auf: https://www.corcianonline.it/2021/06/09/mostre-a-corciano-si-rip-al-femminile/ oder auf https://www.facebook.com/arteinbottega

 

-5-

 

 

 

 

-5-

 

 

 

 

 

-6-

 

 

 

 

 

 

-6-

 

Artikel im „Pentlinger Mitteilungsblatt“, Juli-Ausgabe 2021

 

 

 20. Juli 2021: 1. Vorstandssitzung 2021

Aufgrund der Corona-Pandemie war es uns endlich wieder möglich, sich nach einem dreiviertel Jahr wieder in der Vorstandschaft zu treffen. Die Sitzung fand im Restaurant La Gondola in Regensburg statt.

Besprochen wurden verschiedenste Punkte aus der Vergangenheit und vorgesehene Veranstaltungen, wie z.B. eine Hopfenexkursion im Herbst, die Weihnachtsmärkte in Pentling und in einer der Partnergemeinden.

Ob diese Veranstaltungen durchgeführt werden können, steht aufgrund der Pandemie und der nun steigenden Inzidenzzahlen heute noch in den Sternen.

 

 

 

 

 

Dokumentation erstellt/modifiziert: Berthold Meyerhofer: 19.02.2021; 09.03.2021; 03.04.2021; 07.05.2021; 01.07.2021; 09.07.2021; 25.07.2021